Skip to content

Ein Herz für Blogs

16. Oktober 2009

herz-fuer-blogs1

Bei Krangewagefahrer habe ich heute die offenbar 2. Runde von Stylespions Aktion „Ein Herz für Blogs“ entdeckt.

Mein Blog ist ja noch recht jung und überschaubar. Daher weiß ich, wie es sich anfühlt, wenn ein Leser hier, ein Kommentar dort eintrudelt – und wie spannend ist, von einem Blog auf den nächsten zu kommen! Und ich nutze dann gerne auch mal direkt die Gelegenheit, mich für die freundliche Aufnahme hier zu bedanken. Ich wurde hierher geprügelt – und bin dann sehr freiwillig geblieben🙂

Abgesehen von den von mir ohnehin verlinkten Blogs nun also meine (bisher) noch überschaubare Ausbeute wie folgt:

Astronautenbar – auch ohne Podcast mehr als einen Besuch wert, übrigens entdeckt bei Dr. Borstel

Dennis Sagt – wieder/neu dabei. Neustarts sollte man unterstützen, finde ich. Unbedingt.

fotozelle – bloggt viel zu wenig, aber sagt ihm das mal einer selber, bitte.

Krangewagefahrer – auch wenn er oben schon steht, Ordnung muss sein!

Muschelschubserin – im Exil, derzeit im Clinch mit einem Vermieter und dessen Waschmaschine

Sauschwabe – auch im Exil gelandet, treibt mir bisweilen Tee in die Nase bei der Lektüre.

Zimtapfel – Dompteuse von Engeln, Schnellklebern und vielerlei mehr, macht beim Lesen gute Laune.

Viel Spaß!🙂

2 Kommentare leave one →
  1. 21. Oktober 2009 18:51

    Vielen Dank für herzliche Erwähnung, dein Blog gefällt mir mindestens genauso. Und falls du Stöckchen nicht abgrundtief verabscheust, dann liegt eines für dich in der Astronautenbar bereit. Und ja, der gute Dr. Borstel verbindet.

Trackbacks

  1. „Ein Herz für Blogs“ « Muschelschubserin

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: